Jeder kennt die Klingelei in Mietshäusern zu den denkbar ungünstigsten Zeitpunkt. "Ja, hallo?" "Werbung! Können Sie aufmachen?!", heißt es dann in der Regel. Diese Art der Werbestreuung wurde ein wenig durch elektronische Methoden wie der Spammail abgelöst. Spambots nehmen einen Großteil des E-Mail-Raffics in Anspruch. Dieses Video zeigt, wie man Robotik und analoges Flugblatt verteilen zusammen bringt. Mit virtuoser Technik weiß diese Dame die Briefkasten dieses Wohnhauses mit Reklame zu bestücken. Auf jeden Fall eindrucksvoll. Clip ab nach dem Break.

[Via Kotaku]


0 KOMMENTARE