Vielleicht erleben wir in den nächsten Jahren ja den Übergang vom Rollstuhl zum Exoskelett noch, Ekso Bionics ist mit ihrem Unterstützungs-Roboter sicherlich weit vorne. Bei einem Preis von 110.000 Dollar allerdings noch unerschwinglich für die meisten, weshalb erst 30 verkauft wurden, vor allem an Krankenhäuser für Rehabilitation. Die drei Modi gehen vom Arzt-kontrollierten FirstStep, über ActivStep die der Nutzer kontrolliert, bis hin zu ProStep, bei dem das Gehen vom Roboter mitgeraten wird. Video nach dem Break.

Ekso Bionics Roboter-Exoskelett

Alle Bilder ansehen

8 BILDER



4 KOMMENTARE

Ekso Bionics Roboter-Exoskelett Hands-On (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)