Beim britischen Händler MobileFun sind einen Tag vor der Präsentation des Galaxy S4 neue bunte Cases aufgetaucht, die zwar ohne Markennamen kommen, aber zum Teaser-Bild von Samsung selbst und auch den bisher aufgetauchten Leaks mit dem abgerundeten Gehäuse formtechnisch passen. Demnach hätten sich der LED-Blitz und der Lautsprecher im Vergleich zum Galaxy S III leicht verschoben, aber spätestens morgen Nacht wissen wir es endgültig.

Galaxy S4-Cases

Alle Bilder ansehen

3 BILDER



[via Slashgear]

0 KOMMENTARE

Neue bunte Galaxy S4-Cases tauchen auf