Beim Unterwasser-Wingsuit Oceanwings wurde die Fallschirmseide gegen Neopren getauscht, das Prinzip bleibt aber das gleiche: gleiten, nur eben unter Wasser etwas majestätischer und eleganter als beim tollkühnen Sturz durch die Luft. Für Oceanwings hat sich Guillaume Binard mit dem Tauchgerätehersteller Aqualung zusammengetan, vorgeführt wird das gute Stück von Freediver Pierre Frolla im Video nach dem Break. Ob er jemals in Serie gehen wird, ist allerdings unklar, wir würden auf jeden Fall einen nehmen.

[via Übergizmo]


1 KOMMENTAR

Unterwasser-Wingsuit Oceanwings: Vornehmes Dahingleiten statt Rücksturz zur Erde (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)