Weiter zur Homepage

AOL Tech

Microsoft spendiert Dev Center-App für Windows Phone, erreicht 130.000 Apps


Nachdem bereits vor Monaten das Windows Phone Dev Center für den Desktop kam, gibt es jetzt auch die Möglichkeit, direkt auf dem Windows Phone das Dashboard laufen zu lassen. Die Dev Center-App erlaubt das Verfolgen der Downloads, Crash-Trends und Feedback mit Übersetzung, per LiveTile kann man die Crashes und Downloads auch ohne Launchen der App immer im Überblick behalten. Auf 130.000 Apps ist der Windows Phone Store inzwischen angewachsen, 10.000 mehr als im Dezember, aber immer noch deutlich langsamer im Wachstum als die Konkurrenz. Kostenlos zu haben im Windows Phone Store nach dem Quelle-Link.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien