Die Gerüchteküche wollte es schon länger gewusst haben: Samsung bringt ein Galaxy Note mit 8-Zoll-Bildschirm (und Stylus, eh klar) und bietet damit dem iPad mini mit etwas aktuellerem als dem Note 7.7 die Stirn. Dass Samsung das Note 8.0 bringt, ist wohl angesichts des Messestandes auf der MWC, der eigentlich erst Montag zu sehen sein sollte, klar wie Kloßbrühe, die Specs nach wie vor Gerücht: 8-Zoll-Display mit 1280 x 800 Pixeln, Quad-Core Prozessor mit 1,6 GHz, 5-Megapixel-Kamera hinten, 1,3-Megapixel-Kamera vorne, 2 GB RAM, microSD-Slot und wahlweise 32 oder 64 GB Speicher.

0 KOMMENTARE

Messestand-Leak: Galaxy Note 8.0 prangt an Samsungs MWC-Box