Man muss keine Fan von "The Avengers" sein, um sich gründlich beeindrucken zu lassen, wenn die Macher aus dem Tricknähkästchen plaudern: trotzdem der Film in den zunehmend lädierten Straßen von New York spielt, wurde keine einzige Szene vor Ort gedreht. Das New York im Film basiert vielmehr auf dem Nachbau der Kubatur von rund 10 Kilometer Straßenraum aus unfassbar viel Greenscreen-Leinwand als Drehort und einem monströsen, nachträglich eingefügten XXL-Fotopuzzle der echten Stadt - darunter Fotos von Zimmern aus der Straßenperspektive, die im fertigen Streifen nur als Ahnung wahrnehmbar sind. Video nach dem Break.


0 KOMMENTARE

New York in "The Avengers": Greenscreen in New Mexico plus XXL-Foto-Puzzle (Making-of-Video)