Okay, die Grillsaison steht jetzt nicht gerade unmittelbar bevor, aber hey, mit der Hygiene kann man ja nie zu früh anfangen und den Grill putzen macht ja nicht unbedingt Spass. Entwickelt vom Ex-Makler Ethan Woods, der sich die Finger nicht mehr selbst schmutzig machen wollte, schubbert der Grillbot mit seinen drei Motoren und Stahlbürste selbständig und bei Bedarf timergesteuert über den Grill und schrubbt alle Grillreste blitzeblank weg. Soll dann Mitte Juni ab 69 Dollar in vier Farben zu haben sein.

2 KOMMENTARE

Grillbots sind die Roombas für den Grill
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)