Weiter zur Homepage

AOL Tech

Gerüchteküche brodelt: Apple kauft (mal wieder) Loewe, AppleTV bekommt SDK



Es war im Mai 2012, als diverse Quellen die angebliche Übernahme des deutschen TV-Herstellers Loewe durch Apple streuten, jetzt geht diese Geschichte in die nächste Runde. Loewe wird es freuen: Die Aktie des Unternehmens ist im Aufwind, harte Fakten zum möglichen Zukauf sucht man allerdings vergebens. Und auch einen nachvollziehbaren Grund. Design und Herstellung eines möglichen Apple-Fernsehers sollte Cupertino vor keine sonderlichen Probleme stellen, Erfolg oder Misserfolg solch eines Geräts dürften eher von der Software und dem angeschlossenen Ökosystems abhängen.

Genau hier meldet sich macrumors.com zu Wort. Schon im März sei ein Event geplant, auf dem ein SDK für AppleTV vorgestellt werden soll. Damit würde die kleine Box einen deutlichen Sprung nach vorne machen.

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien