Gestern Nacht war Superbowl-Nacht und neben Football standen gestern vor allem der Stromausfall in New Orleans und die Werbespots, die für viel Geld ausgestrahlt wurden im Vordergrund. Dumm nur, dass im hiesigen Fernsehen die Spots eher lasch ausfallen und die "Originale" nicht gezeigt werden. Ein Skandal. Den BlackBerry-Clip hatten wir bereits gezeigt. Wir haben die wichtigsten Tech-Spots zusammen gestellt. Megan Fox für Motorola, Seth Rogen für Samsung und die vielleicht beste Storchengeschichte aller Zeiten für Kia. Clipschau ab nach dem Break.


0 KOMMENTARE

Super Bowl XLVII: Die Tech-Spots ft. Megan Fox, Paul Rudd, Seth Rogen und Co.