Weiter zur Homepage

AOL Tech

Eine Frage der Hygiene: Wie wäscht man sich im Weltall die Hände?


Im Weltall werden die alltäglichsten Dinge zur Herausforderung. Auf die über den Äther gestellte Frage eines Schülers, wie es denn mit dem Händewaschen in der Schwerelosigkeit so funktioniere, demonstriert der Kommandeur der ISS Chris Hadfield das Ganze via Videokonferenz. Und, auf der ISS haben die auch HD-Kameras, was die in der "Luft" schwimmenden Wasserblasen noch ansehnlicher macht. Video nach dem Break.



Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien