Weiter zur Homepage

AOL Tech

Review: HP Spectre XT TouchSmart - alles da, bis auf die Akkulaufzeit


Das HP Spectre XT TouchSmart: ein schickes Laptop und eines mit Touchscreen noch dazu. Mit 1600 Euro allerdings nicht gerade billig. Das US-amerikanische Engadget hat sich gefragt, ob das Windows 8-Ultrabook diesen Preis auch wert ist. Zusammenfassen kann man das Fazit des ausführlichen Test mit "ja, aber". Das IPS-Display ist hervorragend, die Tastatur gut und das Design ebenso überzeugend wie robust, aber die Akkulaufzeit lässt sehr zu wünschen übrig. Schon nach vier Stunden ging dem HP Spectre XT TouchSmart im standardisierten Vergleichstest der Saft aus, wie ihr in der Tabelle nach dem Break sehen könnt. Abschließend beantworten unsere Kollegen die Frage nach dem Preis so: "Wer mit diesen Kompromissen leben und es sich finanziell leisten kann, mag ruhig zuschlagen. Andererseits gibt es attraktive Alternativen und in den nächsten Monaten werden es sicher noch mehr". Den kompletten Test findet ihr unter dem Quelle-Link.

Battery Life

HP Spectre XT TouchSmart 4:00
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Touch 5:00
Samsung Series 9 (15-inch, 2012) 7:29
Lenovo ThinkPad X230 7:19
Acer Iconia W700 7:13
Samsung Series 9 (13-inch, 2012) 7:02
MacBook Air (13-inch, 2012) 6:34 (OS X) / 4:28 (Windows)
Dell XPS 14 6:18
HP Folio 13 6:08
HP Envy Sleekbook 6z 5:51
Sony VAIO T13 5:39
Lenovo IdeaPad Yoga 13 5:32
Dell XPS 12 5:30
HP Envy 14 Spectre 5:30
ASUS Zenbook Prime UX31A Touch 5:15
ASUS Zenbook Prime UX51Vz 5:15
Toshiba Satellite U845W 5:13
Toshiba Satellite U845 5:12
Acer Aspire Timeline Ultra M3 5:11
Toshiba Satellite U925t 5:10
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 5:07
Samsung Series 5 Ultrabook (14-inch, 2012) 5:06
Acer Aspire Timeline Ultra M5 5:05
Dell XPS 13 4:58
Lenovo IdeaPad U310 4:57
Sony VAIO Duo 11 4:47
Acer Aspire S5 4:35
ASUS Zenbook Prime UX21A 4:19
Acer Aspire S7 (13-inch) 4:18
Acer Aspire S3 4:11
Vizio Thin + Light (14-inch) 3:57

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien