Weiter zur Homepage

AOL Tech

Auffällig unauffällig fotografieren mit dem MirrorCase für iPhone


Nicht alles was einem vor die Linse kommt, befindet sich auch auf Augenhöhe. Bei manchen Digitalkameras hilft ein Klappdisplay, aber mit dem iPhone muss man vor Kindern oder Tieren meistens in die Knie gehen, um eine gute Aufnahme zu machen und sie währenddessen auch zu sehen. Nicht so mit dem MirrorCase, denn ein eingebauter Spiegel ermöglicht die horizontale Haltung des iPhones. Das Gesicht des Fotografen bleibt damit frei, so dass dieser unauffälliger agieren kann - wenn denn das wuchtige Case nicht die Blicke auf sich zieht. Zurzeit gibt es nur eine Version für iPhone 4/4S zu kaufen, die zusammen mit einer App kommt und 50 Dollar kostet. Eine iPad- und eine iPhone 5-Version sollen demnächst folgen.

[Via Wired]

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien