Google lässt in Sachen Chrome OS nicht locker - wer weiß, was da in Sachen Verzahnung der Plattformen noch alles auf uns zukommt. Konkreter ist da schon der Verdacht, dass das Betriebssystem demnächst ein Notification Center erhält. Im aktuellen Build sind bereits Platzhalter integriert. Der "Entdecker" dieses möglichen Features, Francois Beaufort, spekuliert nun, dass Google Now hier ein neues Zuhause finden könnte. Auch dafür gibt es bereits Anhaltszeichen. Benachrichtigungen sind schon lange möglich in Chrome, werden aber bislang nur von wenigen Apps genutzt. Würde Google selbst die Integration forcieren, wäre das ein wichiger Schritt.

0 KOMMENTARE

Neuer Code in Chrome OS deutet auf Benachrichtigungs-Zentrum mit Google Now Integration