ZTE hat auf einem Überraschungs-Event in Hong Kong sein neues Tabletphone Grand Memo (V9815) gezeigt, dass zum MWC vorgestellt werden soll. Das Grand Memo kommt mit großzügigem 5,7-Zoll Display und sieht so aus, wie das kürzlich geleakte P945, die Specs sind aber anders: 1,7 GHz Quadcore Snapdragon S4 Pro (der gleiche wie im Grand S), 13-Megapixel Kamera, 8mm dick und Android 4.1.2. Die Specs sind also schon recht überzeugend, auch wenn Kollege Stone Ip fand, dass es sich nicht ganz so gut anfühlt wie das Grand S und auch nicht ganz so schick aussieht, allerdings war es auch noch ein Prototyp, das kann sich also noch bessern. Trotz seiner Schlankheit hat es aber einen microSD-Kartenslot und kommt mit einem "einhändigen" T9-Keyboard, ein Video durfte leider nicht gemacht werden, dafür jede Menge Fotos in der Galerie.

Hands-On: ZTE Grand Memo

Alle Bilder ansehen

31 BILDER

0 KOMMENTARE

ZTE teast Grand Memo an: 5,7-Zoll Display, 1,7 GHz Quadcore S4 Pro