Daddeln auf der Couch ja. Putzen und den Mop schwingen, no way. Das klassische Dilemma testosterongesteuerter Haushalte. Wie man Mann dennoch zum Reinemachen bringt, zeigen diese japanischen RC-Erzeugnisse. Der ferngesteuerte Wischmop und der ebenfalls ferngesteuerte Mülleimer. Kann ein Roomba doch auch? Aber selbstverständlich, der kostet allerdings keine günstige 12 Euro (1.455 Yen) und gegen ein bisschen Interaktion hat noch nie etwas gesprochen. Ein herrliches Video dazu nach dem Break.

[Via Rocket News]



0 KOMMENTARE

Putzen und Männer? Kyosho löst das Problem auf seine Art mit Awesomefaktor 10