Weiter zur Homepage

AOL Tech

Samsung Galaxy Grand: In Korea mit Quad-Core und LTE


Das Galaxy Grand haben wir hier als "Riesen-Handy mit bescheidenen Specs" angekündigt - einerseits ein stattlicher 5 Zoll-Display, anderseits nur ein 1,2GHz-Doppelprozessor und kein LTE. In Samsungs Heimatmarkt Korea sieht das anders aus. Optisch scheint sich das Telefon zwar nicht von seinem ausländischen Gegenpart zu unterscheiden, aber die koreanische Version besitzt ein 1,4GHz-Prozessor und unterstützt LTE. Der WVGA-Display, die beiden Kameras und die Android-Version (4.1) hingegen bleiben wie gehabt. Der Preis für das koreanische Galaxy Grand liegt bei 350.000 Won, das sind etwa 240 Euro.

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien