Die Firma Ink4Cake bietet alles für essbare Fotoausdrucke an, von den entsprechenden Druckfarben über Spezialesspapier bis hin zu Reinigungssets für den Fall, dass die essbare Farbsosse dem Drucker doch mal übel aufstößt. Ob der potentiellen Vergiftungsgefahr durch reguläre Druckerfarbe sollte man zum Verzehr einen Extradrucker verwenden, den Ink4Cake - jedenfalls in den USA - als praktisches Komplettpaket anbietet: das Wireless All in One Canon Edible Images Printer Kit C3 gibt´s bei Amazon für 229 Dollar, wofür man dann einen Canon-WiFi-Drucker, 5 Farbkartuschen und 10 Blatt Esspapier bekommt. Prost Mahlzeit!

[via gizmodiva]

4 KOMMENTARE

Essbare Fotoausdrucke: Für Back- neuer und Geheimhaltungsfanatiker alter Schule
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)