Weiter zur Homepage

AOL Tech

3rd Person View: Kamerastativ zum Umschnallen filmt die eigene Action von außen


Ein Niederländer namens Thijs, gleichermaßen passionierter Sportler und notorischer Bastler, hat ein Kamerastativ ausgetüftelt, mit dem man sich ohne Kamerabot selbst filmen kann: mit seiner "3rd Person View" getaufte Konstruktion bleibt die Kamera genau wie die zahllosen POV-Varianten immer nah am Protagonisten, aber hat diesen eben auch selbst im Bild. Uns kommt dieses Umschnallstativ ja etwas tollkühn vor - die Extraverletzungen durchs Gestänge bei einem Sturz möchte man sich gar nicht genauer vorstellen - aber bei Kickstarter hat Thijs schon einige potentielle Abnehmer begeistern können. Für 220 Euro inklusive internationalem Versand kann man sich dort ein Exemplar der ersten Charge sichern. Video nach dem Break.

Bildergalerie: 3rd Person View



[via gizmag]


Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien