Weiter zur Homepage

AOL Tech

Microsoft: Ihr zieht um? Euer Xbox Live Account auch (Freiheit)



Wenn Grenzen fallen, ist das immer eine gute Nachricht. Vor allem in der digitalen Welt, wo man sich doch nicht nur für ein Ökosystem entscheiden muss, um einigermaßen klar zu kommen, sondern einen genau das auch oft genug nicht mehr lieb hat, wenn man in ein anderes Land umzieht. Lizenzen, Verträge, unterschiedliche Angebote machen das unmöglich: Die Nullen und Einsen sind zwar weltweit die gleichen, nur hat man nicht überall Zugriff darauf. Microsoft macht es jetzt möglich, seinen Xbox Live Account mitzunehmen. Natürlich hat man nach dem Umzug von Hameln nach Brooklyn keinen Zugriff auf die gleichen Zusatzdienste (wobei: In diese Richtung dürfte das eher ein Gewinn sein), aber die mühsam erzockten Achievements, Spielstände etc. bleiben erhalten. One nation under one groove.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien