MacRumors zufolge will Apple möglicherweise schon im März neue Versionen von iPad und iPad mini vorstellen. Brian White, Analyst bei Topeka Capital Markets, habe an der CES Hinweise auf diesen Termin gefunden. Während sich beim iPad mini 2 gegenüber dem Vorgänger äußerlich nichts groß verändere, werde das iPad 5 leichter und dünner, wie der Analyst weiter berichtet. Diese Prognosen zur Form hören wir nicht zum ersten Mal, und es sind auch nicht die ersten Hinweise auf kürzere Produktzyklen bei Apple. Woher seine Informationen stammen, behält Brian White allerdings für sich.

[Via MacRumors]

4 KOMMENTARE

Analyst erwartet iPad 5 und iPad Mini 2 im März
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)