Weiter zur Homepage

AOL Tech

Hands-On: NVIDIAs Entwickler-Tablet für den Tegra 4


Es gibt Hardware, die kann man im Laden kaufen, und es gibt Hardware, mit denen Software-Anbieter ihre Apps für neue Meilensteine in der technischen Entwicklung vorbereiten und optimieren können. Dieses Tablet hier kommt direkt von NVIDIA und ist einzig und allein dafür ausgelegt, die Möglichkeiten des Tegra 4 auszutesten. Unser Team in Las Vegas konnte einen exklusiven Blick auf das enorm leichte Gerät werfen, auf dem Android 4.0.2 läuft. Im Mittelpunkt steht ein 11"-Display mit 16:9-Seitenverhältnis, über zahlreiche Ports, USB und HDMI inklusive, kann Peripherie angeschlossen werden. Der Browser durfte nicht gestartet werden, dafür gab es einen ersten Blick auf Riptide GP 2. Die Performance des Spiel genau wie das Manövrieren in Android war butterweich, das darf man natürlich auch erwarten. Video hinter dem Klick.






Passende Beiträge



Die Neusten Galerien