Samsung kündigt auf seiner koreanischen Webseite das lang erwartete Android 4.1 Jelly Bean-Update für das Galaxy S II an. Das Update soll nur via Kies verfügbar sein, eine Stunde dauern und den internen Speicher von 12 auf 11GB reduzieren. Neben den üblichen Android 4.1-Eigenschaften bringt es Google+, einige zusätzliche Play-Apps und Samsung-Features wie Smart Stay mit sich. Wann genau das Roll-Out beginnt, wird dabei nicht erwähnt.

1 KOMMENTAR

Galaxy S II: Samsung Korea veröffentlicht Details zu Jelly Bean-Update, aber kein Datum
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)