Weiter zur Homepage

AOL Tech

Ubuntu-Countdown für den 2. Januar: "So close, you can almost touch it"


"So close, you can almost touch it." Das ist der Wink mit dem Zaunpfahl, der auf der Ubuntu-Homepage zusammen mit einem Countdown bis morgen die neue Ubuntu-Version ankündigt. Die kurz vor der CES kommende Version dürfte in Richtung Mobile zielen, allerhöchstwahrscheinlich mit einem touchfreundlichen Interface. In einem Slashdot Q & A im Dezember hatte Mark Shuttleworth die Nutzer in Ubuntus Pläne eingeweiht, das OS auf mobile Geräte inklusive Smartphones und Tablets zu portieren, als Teil einer Strategie um Desktop-User an das Betriebssystem zu gewöhnen. Die Ankündigung dieser Woche dürfte Teil davon sein, aber nur der Anfang, denn 14.04 LTS soll frühestens im April 2014 kommen.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien