Wenn ein japanischer Hund einen Maulkorb verpasst kriegt - und sei es, damit er sich nach einer tierärztlichen Behandlung nicht kratzend selbst anknabbert - dann ist trotzdem süß Aussehen (kawaii!) wohl das mindeste, was ihm zusteht. Gesagt getan: hier kommt der Maulkorb im angesagten Entenschnabel-Look. Leider verraten die Jungs von Akihabara News nicht, was die Dinger kosten, mit denen der Dackel so aussieht, wie sich ein Neujahrs-Kater anfühlt: schwer verschoben.

PS: Doch noch gefunden: hier gibt´s den "Dog Muzzle Quack Duck" für 60 Dollar.

Dog Muzzle Quack Duck

Alle Bilder ansehen

6 BILDER

0 KOMMENTARE

Entenschnabel-Maulkorb "Quack Duck": der Dackel-Look zum Neujahrs-Kater