Scheinbar ist ihnen Google Maps YouTube, Gmail, Chrome etc. nicht genug und Google sieht auch in der Zukunft keine Welt in der Android das mobile Netz ganz alleine regiert, denn sie haben dieser Tage eine Anzeigenkampagne für neue iOS Entwickler gestartet, die uns zumindest zeigt, dass die neuen App auch in Zukunft vor iOS nicht halt machen. Wir hoffen ja immer noch auf Google Now für iOS, aber Google überzeugt erst mal die kommenden Entwickler, dass sie nicht einfach nur kopieren werden, was Google schon hat, sondern immer für Innovationen bereit sind. Video nach dem Break.


5 KOMMENTARE

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)