Keine Frage, das Weihnachtsgeschenk 2012 waren wohl eindeutig Tablets. Furry Analytics haben laut App-Käufen ca. 17,4 Millionen Tablets und Smartphones am ersten Weihnachtstag allein berechnet, wovon 51% auf Tablets fallen, 49% auf Smartphones (an normalen Tagen ist das Verhältnis umgekehrt mit 20% Tablets, 80% Smartphones). Eine massive Steigerung gegenüber dem üblichen Volumen um über 330% und 2,5 Mal mehr als 2011. Damit dürfte der 25. wohl der Tag gewesen sein, an dem - bis zum nächsten Jahr - mehr iOS und Android Geräte online gegangen sind, als je zuvor. Die Nase vorn hatten wohl eindeutig iPad und iPad Mini, Kindle Fire HD 7" kamen danach und hatten massiven Zuwachs.


0 KOMMENTARE

Tablets zu Weihnachten noch vor Smartphones, 2,5 Mal mehr Aktivierungen als 2011