BlackBerry mag sich zu dem Leak nicht äuassern, aber allein die Tatsache, dass die aus dem CrackBerry stammenden Bilder von diversen Seiten schon wieder entfernt wurden, lässt uns neben der Anspielung von Thorsten Heins daran glauben. Demnach bekäme der BBM Video Chat in BB10 und Screen Sharing als Zusatzfunktion. Da wir ja nicht wirklich damit rechnen können, dass Skype (wegen Microsoft) den Schritt auf das neue BlackBerry System wagen wird, wäre das zumindest ein Trostpflaster. Hinzu kommt noch noch ein Feature, dass sich BlackBerry Reminder nennt und mit Outlook syncen und mit Evernote zusammenabreiten kann. Am 30 Januar ist dann offizielle Vorstellung. Aber wir vermuten bis dahin sinkt noch mehr durch. Zwei weitere Screens nach dem Break.

1 KOMMENTAR

BlackBerry 10 BBM: Video-Chat mit Screen-Sharing geleakt
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)