Weiter zur Homepage

AOL Tech

Verdammt dünnes Ultrabook: NEC LaVie X mit 15,6-Zoll-Display ist maximal 15 mm flach


NEC hat in Japan ein Ultrabook vorgestellt, das zum einen verdammt schlank ist (wenn auch nicht das Dünnste überhaupt), aber auch sonst leckere Specs mitbringt: das LaVie X mit 15,6-Zoll-IPS-Display (Full-HD) misst an der dicksten Stelle gerade mal 15 Millimeter, an der dünnsten sogar nur 12,8 Millimeter. Dazu kommt das Gerät mit Intel Core i7-3517U Prozessor mit 1,9 GHz, 4 GB RAM, SSD mit 256 GB, USB 3.0, WiFi, Bluetooth 4.0, SDXC-Slot, HDMI-Buchse und Windows 8. In Japan soll das 1,59 Kilo schwere Ultrabook dann für 175.000 Yen (1.580 Euro) zu haben sein.

[via akihabaranews]

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien