Weiter zur Homepage

AOL Tech

Hands-On-Video: YotaPhone mit 4,3-Zoll-LCD und E-Ink-Display


Nachdem wir gestern zum ersten Mal über das russische YotaPhone berichteten, können wir euch heute auch schon ein Hands-On-Video präsentieren. Wobei man nicht vergessen darf, dass es sich um einen sehr frühen Prototypen handelt. Der funktioniert zwar schon ganz gut, aber vor dem Launch Ende 2013 gibt es noch einiges zu tun. Nochmals kurz die Eckdaten: vorne auf dem Android Jelly Bean-Gerät leuchtet ein LCD mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixeln, hinten sitzt ein E-Ink-Display mit 200dpi, beide sind 4,3-Zoll groß und werden von Gorilla Glass geschützt. Außerdem verfügt das YotaPhone über einen Dual-Core 1,5GHz Snapdragon S4-Prozessor, 2GB RAM und eine 12-Megapixel-Kamera. Einen ersten Eindruck vermittelt das Video nach dem Break.


Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien