Bei Zlatan Ibrahimovic wurde es ja bekanntlich schwierig, dass sein absurd-fantastischer Fallrückzieher noch zum Tor des Jahres gewählt durfte. Da wir aber nicht die FIFA sind und unser Regelwerk immer der Lex Bauchgefühl gehorcht, nominieren wir dieses Musikvideo "World.Words.Lights" der Band androp aus Japan für den Clip des Jahres 2012. Er ist bereits im Frühjahr herausgekommen, hat sich aber irgendwie unter dem Radar aller versteckt. Das Video bietet alles, was das technikaffine Herz begehrt. Roboter, blinkende LED's, Laser, klatschende Lokwagons und sogar eine fliegende Discokugel, dazu ein schmissig-käsiger J-Dancepop-Song. Wir sind begeistert. Fullscreen und HD on nicht vergessen. Clip nach dem Break.


0 KOMMENTARE

Das beste geeky Musikvideo 2012: androp - World.Words.Light