Weiter zur Homepage

AOL Tech

NikeFuel Missions macht Trainingspunkte zur Game-Währung (Video)


Nike will seinen Vorreiter-Status in Sachen Sportlervernetzung offensiv verteidigen: Zunächst mit dem Game NikeFuel Missions, in dem die Konzern-eigene Fitnesspunkt-Währung Fuel Points zur Spielwährung wird, sprich: ohne echt erschwitzte Leistung kommt man auch im Game nicht weiter. Details will Nike heute im Verlauf des Tages auf Facebook verraten. Weitere Konzepte und Ideen zum Thema Wearable-Sperenzchen will Nike dann nächstes Jahr im Rahmen eines Start-up-Programms namens Accelerator ausbrüten, interessierte junge Firmen können sich noch bis zum 3. Februar 2013 bewerben. Video nach dem Break.


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien