In dem angekündigten TV-Interview hat der Apple-CEO ganz lapidar berichtet, dass ab dem kommenden Jahr ein Mac-Modell in den USA gefertigt werden soll. Es handelt sich dabei um einen Rechner, der aktuell bereits auf dem Markt ist und noch in China gebaut wird. Dafür werde man über 100 Millionen US-Dollar investieren, allerdings keine eigene Fabrik bauen: Die Investitionen dürften also einem existierenden Unternehmen zugute kommen, das den Rechner für Apple bauen wird.

7 KOMMENTARE

Tim Cook: Apple baut ab 2013 einen Mac in den USA (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)