Weiter zur Homepage

AOL Tech

NASA Black Marble: Nachtbilder der Erde - so detailliert wie nie zuvor



Die NASA hat aus Satellitenbildern Collagen gebastelt, welche die Erde bei Nacht so detailliert wie nie zuvor zeigen. Das Projekt heißt "Black Marble" (schwarze Murmel) und knüpft damit an das berühmte Mondflugfoto "Blue Marble" an, das die Besatzung der Apollo 17 im Jahr 1972 aufnahm. Diese neuen Bilder entstanden dank spezieller Sensoren, die so empfindlich sind, dass sie das Licht eines einzelnen Schiffes oder sogar reflektierendes Mondlicht entdecken können. Um Städte bei Nacht so brillant wie im Bild oben abzubilden, mussten die Wissenschaftler daher erst die natürlichen Lichter entfernen. Noch besser erkennt ihr das in den Fotos nach dem Break, für die volle Auflöung bitte auf den Quelle-Link klicken.





Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien