Weiter zur Homepage

AOL Tech

Neue Einwegkameras von Ilford machen Schwarzweiss-Fotos


Mag sein, dass der traditionelle Kameramarkt zusehends schrumpft, aber hier und da gibt es durchaus noch Nischen für ihn. Eine von ihnen hat Ilford bei den Einwegkameras für Schwarzweissfotos ausgemacht und bringt jetzt mit der ILFORD HP5 Plus Super Single Use und der ILFORD XP2 Super Single Use gleich zwei davon (mit Blitz) auf den Markt, die mit ISO 400 kommen und bis zu 27 Bilder erlauben. Die XP2 lässt sich nach dem C41-Verfahren in jedem Laden entwickeln, der auch Farbfotos macht, die HP5 Plus benötigt dagegen den klassischen Schwarzweiss-Prozess. Wann sie erhältlich sind , ist noch unklar, der Preis soll bei 9 Pfund (ca. 11 Euro) liegen.


Die Neusten Galerien