Am 3. Dezember 1992 wurde die erste SMS überhaupt verschickt. Jubiläum! Matti Makkonen erdachte das Konzept der Kurznachricht bereits 1984, verschickt wurde dann Jahre später an ein britisches Handy im dortigen Vodafone-Netz. Der Text? Happy Christmas! Der BBC stand Makkonen jetzt anläßlich des runden Geburtstages Rede und Antwort, auch wenn er selbst beharrlich den Titel des "Erfinders der SMS" zurückweist. Die Interviewform erscheint dennoch mehr als angemessen: per SMS. Sympathisches Detail: Eine Patentierung wäre ihm nie in den Sinn gekommen, entsprechend hat er mit dem Feature, das wir alle tagtäglich verwenden, nie einen extra Pfennig verdient. Das Interview findet ihr hinter dem Quelle-Link.

0 KOMMENTARE

SMS feiert 20. Geburtstag, Erfinder antwortet der BBC im Kurznachrichten-Interview