Man vergisst das immer wieder. Da wird ein Smartphone mit viel Peng Peng auf den Markt geschmissen, die Verkäufe brechen alle Rekorde, dabei ist es nur in einigen Ländern verfügbar. Über 50 "Nachzügler" kommen beim iPhone 5 im Dezember dazu. Den Startschuss gibt es am 7.12. in Südkorea, wo Apple-Produkte aktuell vermehrt gekauft werden von Menschen, denen die Übermacht von Samsung einfach zu viel wird. Eine Art umgekehrter Mechanismus zu Europa also. Am 14. Dezember folgt unter anderem Russland, Südafrika, die Türkei und Taiwan. Die komplette Liste findet ihr hinter dem Break.


iPhone 5 ab Dezember in Südkorea & über 50 weiteren Ländern erhältlich
CUPERTINO, Kalifornien 3. Dezember 2012 Apple hat heute bekannt gegeben, dass iPhone 5 ab Freitag, 7. Dezember in Südkorea verfügbar sein wird und 50 weitere Länder im Dezember hinzugefügt werden, darunter Brasilien, Russland und Taiwan. iPhone 5 ist das bisher dünnste und leichteste iPhone, komplett im neuen Design mit einem atemberaubenden 4-Zoll Retina Display, einem von Apple entwickelten A6 Chip für höchste Performance und ultraschnelle Wireless Technologie* und das alles bei einer sogar noch längeren Batterielaufzeit.**
iPhone 5 ist aktuell weltweit in 47 Ländern erhältlich, darunter USA, Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Japan und Kanada. iPhone 5 wird mit iOS 6 ausgeliefert, dem weltweit fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem mit über 200 neuen Funktionen, darunter: Gemeinsame Fotostreams, Facebook Integration, die völlig neue Karten App, Passbook Organisation und Siri mit sogar noch mehr Funktionen und Sprachen.
iPhone 5 kommt in Schwarz und Graphit oder Weiß und Silber in 16GB-, 32GB- und 64GB-Modellen. iPhone 5 wird über den Apple Online Store (www.apple.com/de), über die Apple Retail Stores und ausgewählte autorisierte Apple Händler verfügbar sein.
iPhone 4S ist ebenfalls erhältlich und iPhone 4 gibt es kostenlos in Verbindung mit einem Zweijahres-Vertrag bei teilnehmenden Mobilfunkanbietern.
iPhone 5 wird ab Freitag, 7. Dezember in Südkorea verfügbar sein und ab Freitag, 14. Dezember in Albanien, Antigua und Barbuda, Armenien, Bahamas, Bahrain, Bolivien, Brasilien, Chile, China, Costa Rica, Equador, Grenada, Indonesien, Israel, Jamaika, Jordanien, Katar, Kuwait, Mazedonien, Malaysia, Moldavien, Montenegro, Panama, Paraguay, Philippinen, Russland, Saudi Arabien, Südafrika, Taiwan, Türkei, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate und Zypern. iPhone 5 wird außerdem ab Freitag, 21. Dezember in Ägypten, Barbados, Botswana, Elfenbeinküste, Guinea, Kamerun, Kenia, Madagaskar, Mali, Marokko, Mauritius, Niger, Senegal, St. Kitts, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Tunesien, Uganda, Vietnam und der Zentralafrikanische Republik verfügbar sein.
*Netzgeschwindigkeiten sind von den Netzen der Carrier abhängig, Details können beim jeweiligen Mobilfunkanbieter erfragt werden.
** Die Lebensdauer der Batterie und die Ladezyklen variieren je nach Nutzung, Systemeinstellungen und anderen Faktoren.
Apple designt Macs, die besten Personal Computer der Welt, zusammen mit OS X, iLife, iWork und diversen professionellen Softwareanwendungen. Apple führt die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an. Apple hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und definiert die Zukunft mobiler Medien und Computer mit dem iPad neu.

4 KOMMENTARE

Attacke: iPhone 5 ab Dezember in über 50 weiteren Ländern erhältlich
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)