Weiter zur Homepage

AOL Tech

Nebula 12: Wettervorhersage durch Indoor-Wolken plastisch im Wohnzimmer darstellen (Video)


Die Zürcher Firma Micasa Lab ist dieser Tage extrem rührig, nach dem Schaukelstuhl iRock und der Möbelblase Cocoon 1 kommen sie mit dem Konzept Nebula 12 ums Eck, mit dem die Wettervorhersage plastisch im Wohnzimmer dargestellt wird: eine Deckenlampe empfängt per WiFi die meteorologischen Aussichten, um sie dann durch entsprechendes Licht und Wolkenbildung darzustellen - Wolkenbildung? Richtig, Wolkenbildung: Nebula 12 produziert mittels flüssigem Stickstoff und Wasser Indoor-Bewölkung, die einen Eindruck von den Verhältnissen vor der Tür vermitteln sollen. Ob es dieses Konzept auch zum Produkt schaffen wird, bleibt - tscha - nebulös. Video nach dem Break.

Bildergalerie: Nebula 12



[via gizmag]


Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien