Ihr seid Minecraft-Fans? Gut, weiterlesen. Die neue App für iOS lässt euch eure Kreationen aus dem Spiel in der realen Welt platzieren und gut aussehen. Minecraft Reality ist jetzt im App Store erhältlich, mit 1,79 Euro auf dem Konto kann der Spaß beginnen. Eure Bauten werden über die App hochgeladen und dann dort platziert, wo ihr die Kamera des iPhones oder des iPod touch hinhaltet. Wenn alles passt, kann die Location gespeichert und geteilt werden, so stehen sie auch anderen Usern zur Verfügung. So sie denn, genau wie ihr aktuelle Hardware habt. Der iPod touch von 2011 ist schon raus und auch das iPhone 4 muss auf die meisten Features verzichten.

0 KOMMENTARE

Minecraft Reality: Und das Virtuelle wird real (Video)