Nokias
Kamera- und Bildsysteme bescherten dem finnischen Unternehmen in den letzten Jahren immer wieder erhöhte Aufmerksamkeit. Verantwortlich für die Abteilung war Damien Dinning, unter seiner Regie entstanden die herausragenden Kameras von Nokia N8, 808 Pure View und Lumia 920. Wie Nokia UK nun bekanntgab, wird Damien Dinning die Firma Ende November aus persönlichen Gründen verlassen. Mittlerweile hat er auf PureView Club ein Statement veröffentlicht und erklärt, dass er zu Jaguar Land Rover wechseln werde. Autos seinen neben der Fotografie seine zweite lebenslange Leidenschaft. Wer bei Nokia an seine Stelle tritt, ist nicht bekannt.

0 KOMMENTARE

Nokias Kamera-Chef wechselt zu Jaguar Land Rover