Weiter zur Homepage

AOL Tech

Google startet Knowledge Graph in Deutschland


Ihr habt es vermutlich auch schon bemerkt: seit ein paar Tagen ist das neue Google-Design auch in Deutschland aktiv. Seither ist das Menu horizontal über den Suchergebnissen angeordnet, und die Suchwerkzeuge sind in Drop Down-Menus untergebracht. Das ärgerliche dabei ist, dass man nun für manche Filterfunktionen drei statt einem Klick braucht. Dafür wird Platz geschaffen für den Knowledge Graph (Video nach dem Break), der Zusatzwissen zum gesuchten Begriff auflistet. Bei uns herrscht rechts neben den Suchergebnissen zwar noch gähnende Leere, aber Stadt Bremerhaven zufolge wird der Knowledge Graph zurzeit in Deutschland ausgerollt. Wie sieht es bei euch aus und was haltet ihr davon?

[Via Stadt Bremerhaven]


Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien