Wie erwartet ist der Black Friday bei Apple auch hierzulande losgegangen und beim Kauf eines iPad, iPad 2, MacBook Pro oder Air, iPod Touch oder Nano, AirPort, Maus, Keyboards, Softcover und Kopfhörer spart man ca. 8-9 Prozent bei den teureren Geräten, bis zu 15 beim Zubehör. Nicht auf dem Program: das iPad Mini oder iMacs. Bei Gravis Black Friday Angeboten ist das MacBook Air mit 13" und 128SSD z.B. noch mal 100 Euro billiger. Bei Cyberport gibt es 10% auf nahezu die gleichen Geräte, da kann sich ein Vergleich schon mal lohnen. Wo sind euch die besten Mac-Angebote aufgefallen?

1 KOMMENTAR

Black Friday: Apple reduziert MacBooks, iPads und iPods und mehr
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)