Mit 13,3" Bildschirmgröße ist das FamilyPad von Arnova schon enorm groß für ein traditionelles Tablet, mit Tastatur können wir uns unter dieser Größe allerdings bereits etwas vorstellen. Die Asien-Tochter von Archos, die meistens kleinteilig, aber immer preiswert unterwegs ist, hat es mit diesem Bolliden auf den Couchtisch und die Familie abgesehen. Sind digitale Brettspiele im Kommen?

Die Spezifikationen sind bescheiden, aber auch nicht von gestern. Ein 1GHz-Prozessor (Cortex A8) mit 1 GB RAM, 8 GB Speicher (erweiterbar auf 32 GB) und eben das 13,3"-Display mit 1.280x800p, zwei Kameras mit je zwei Megapixel, Stereo-Lautsprecher, Mikrofon, WiFi und Android 4.0 befeuern dieses Tablet, das außerdem mit microUSB und HDMI ausgestattet ist. Das Display bietet Unterstützung für 10-Finger-Multitouch.

Das FamilyPad ist ab Dezember bei uns erhältlich, der Preis liegt bei 299 Euro.

Arnova FamilyPad

Alle Bilder ansehen

6 BILDER

0 KOMMENTARE

Arnova FamilyPad: 13"-Tablet für die ganze Familie