Das Projekt Low-Tech Factory der Kunsthochschule Lausanne ECAL verlangsamt und vereinzelt maschinelle Herstellungsprozesse auf absurde kleinste Nenner, wobei uns die Popcornapparatur Oncle Sam der Nachwuchsschlaumeier Laurent Beirnaert, Pierre Bouvier und Paul Tubiana besonders gut gefällt, denn hier steht das individuelle Maiskorn im Mittelpunkt, bzw. dessen Aufpoppen. Schwer sinnfrei aber toll: Video nach dem Break.

[via technabob]


ECAL Low-Tech Factory/Oncle Sam from ECAL on Vimeo.

0 KOMMENTARE

Video: Popcornmaschine Oncle Sam lässt sich Zeit und jedes Maiskorn einzeln aufpoppen