Microsofts Surface Tablet hat sein erstes Firmware-Update bekommen. Das sorgt laut The Verge für ein bis zu zwei Sekunden schnelleres Laden von Apps, was die User Experience erheblich verbessern dürfte. Zu den weiteren Fixes zählen gestopfte Sicherheitslücken beim Internet Explorer und dem OS selbst, sowie neue Versionen von Microsoft Windows Malicious Software Removal Tool, Microsoft Update, Windows Server Update Services und dem Download Center. Nicht gefixt wurden allerdings die Probleme mit stotterndem Audio.

[via The Verge]

0 KOMMENTARE

Erstes Firmware-Update: Surface lädt seine Apps jetzt schneller