Weiter zur Homepage

AOL Tech

Texas Instruments macht's möglich: rechnen in Farbe

Klassiker-Update: Der TI-84 von Texas Instruments bekommt ein Farbdisplay. Die Geräte werden offenbar bereits getestet und sollen im kommenden Frühjahr in den Handel kommen. Wird ja auch Zeit. Und wie das bei Klassikern so ist, nimmt man es auch mit der Geheimhaltung nicht so genau: Tech Powered Math hat nachgehakt und die Bestätigung von TI bekommen. Na dann!


Die Neusten Galerien