Google ist zurzeit in China teilweise geblockt. Wie uns auch unsere Kollegen vom chinesischen Engadget bestätigen, war zeitweise der Zugang zu sämtlichen Diensten des Internetgiganten gesperrt, sowohl die Suchmaschine als auch Gmail funktionierten nicht. Google teilte mit, dass der Fehler nicht bei ihnen liege und man nicht wisse, woher die Störung komme. Auch internationale Tunneldienste zur Umgehung der "Großen Firewall" werden seit Tagen attackiert und funktionieren oft nicht mehr. Vermutet wird ein Zusammenhang mit dem zurzeit in Peking stattfinden Parteitag der Kommunistischen Partei, bei dem ein Führungswechsel bestätigt werden soll.

0 KOMMENTARE

Google in China zum Parteitag geblockt