Weiter zur Homepage

AOL Tech

Fayve: Paul Allens persönliche Media Software jetzt für iPad

Moment mal. Paul Allen Mitgründer von Microsoft, ist nicht nur einer der reichsten Männer der Welt, sondern scheint auch noch eine eigene Garde von Technikern damit zu beschäftigen seine (auch eine der größten) Filmsammlung irgendwie einfacher konsumierbar zu machen. Die hatten sich ein Karussell ausgedacht mit dem man sehen kann was Freunde geliked haben, das Hulu, Netflix und iTunes zusammenfasst und natürlich auch Wunschlisten etc. integriert. Diese Software ist jetzt veröffentlicht worden, für das iPad natürlich, und nennt sich Fayve. Solltet ihr aus irgendeinem Grund ähnliche Probleme haben mit eurer Medienbibliothek klarzukommen, macht es wie die Milliardäre. Im deutschen Store ist sie allerdings noch nicht erhältlich.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien