Android als Spieleplattform nimmt spätestens seit der Ankündigung der OUYA wieder Fahrt auf. Green Throttle Games sind der neueste Zugang, haben aber einen etwas anderen Ansatz: hier soll das Android-Gerät der eigenen Wahl (egal ob Smartphone oder Tablet) zur Spielkonsole werden, die man sowohl unterwegs, als auch zuhause auf dem Sofa an den Fernseher angeschlossen und mit Green Throttle-Gamepads nutzen kann. Die Firma, unter anderem von Charles Huang (Guitar Hero) und Matt Crowley (Palm) gegründet, hat ihre eigene Plattform und entwickelt selbst Spiele, will aber auch mehr Drittanbieter für die Entwicklung gewinnen, weswegen es seit heute ein frei verfügbares SDK zum Download (nach dem Quelle-Link) gibt. Mehr Infos zu Green Throttle Games im Video nach dem Break.


0 KOMMENTARE

Green Throttle Games macht aus Android-Geräten Spielkonsolen (Video)