Samsung veröffentlicht Zahlen. Gestern teilte der südkoreanische Elektronikgigant mit, dass sein Phablet Galaxy Note II in 37 Tagen drei Millionen mal über die Ladentheke gegangen sei. Und kurz danach twitterte - warum auch immer - Samsung Polen die frohe Botschaft von über dreißig Millionen verkauften Galaxy S III. Es ist der bisher größten Verkaufserfolg der Galaxy S-Reihe: Das Galaxy S schaffte 2011 zehn Millionen, und das Galaxy S II nahm dieses Jahr die Hürde von zwanzig Millionen verkauften Geräten

2 KOMMENTARE

Samsung verkauft mehr als 3 Millionen Galaxy Note II und 30 Millionen Galaxy S III
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)